Betreuung nach dem Betreuungsgesetz (BtG)
Gesetzliche Betreuung ist eine vom Gericht angeordnete Hilfe für volljährige Personen, die aufgrund von Krankheit, Behinderung oder Alter ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht selbst besorgen können.

Dabei stellt das Betreuungsgesetz das Recht der Betroffenen auf weitestgehende Selbstbestimmung in den Vordergrund.

Betreut werden Menschen, die:

psychisch krank
geistig behindert
körperlich behindert
suchtkrank
altersverwirrt sind.

Für sie kann auf eigenen Antrag oder von Amts wegen ein Betreuer bestellt werden.

Jede volljährige Person kann ehrenamtlich für einen verwandten oder fremden Menschen die Betreuung übernehmen. Wenn weder Angehörige noch ehrenamtliche Betreuer/innen zur Verfügung stehen, führen berufliche Fachkräfte Betreuungen.

Betreuungsvereine erfüllen bei der Umsetzung des BtG wichtige Aufgaben:

Sie gewinnen, beraten und schulen ehrenamtliche Mitarbeiter/innen und betreuende    Angehörige
Sie beschäftigen Fachkräfte, die gesetzliche Betreuungen als Vereinsbetreuer führen.
Sie sorgen für Vertretung, fachlichen Austausch, Fortbildung und Supervision der
   ehrenamtlich - und hauptamtlich tätigen Betreuer.


Vereine bieten Informationen

zur gesetzlichen Betreuung
zur Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
zu Haftungsfragen

Im Sozialdienst katholischer Frauen gibt es bundesweit ca. 110 Betreuungsvereine mit ehrenamtlichen und beruflichen Betreuer-/innen.

Wenn Sie Interesse am Thema haben, wenden Sie sich an den nächstgelegenen Ortsverein des Sozialdienst katholischer Frauen oder den SkF-Diözesanverein. Dort finden Sie kompetente Ansprechpartner.

Kontakt:
 

Ortsverein Telefon E-Mail
SkF Baden-Baden 07221 / 30 22 79 - 4 info@skf-baden-baden.de
SKF Freiburg 0761 / 2 96 23 30 betreuung@skf-freiburg.de
SkF Heidelberg 06221 / 13 70 86 - 13 info@skf-heidelberg.de
SkF Stadt- und Landkreis Karlsruhe 0721 / 9 13 75 - 21 btg@skf-karlsruhe.de
SkF Konstanz 07531 / 2 82 59 7-0 info@skf-konstanz.de
SkF Mannheim 0621 / 12 08 00 betreuung@skf-mannheim.de
SkF Offenburg 0781 / 93 22 90 info@skf-offenburg.de
SkF Singen 07731 / 4 6006 p.bensberg@skf-singen.de
info@skf-singen.de
SkF Staufen 07633 / 80 69 09 - 0 b.schopka@skf-staufen.de
SkF Villingen 07721 / 5 71 81 info@skf-villingen.de
SkF Waldkirch 07681 / 47 45 39 - 0 info@skf-waldkirch.de

zurück zur Übersicht